Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Als erster Schritt in unserem Projekt "Schule im Grünen" möchten wir eine Terrasse für unsere Schülermensa bauen, um die Gemeinschaft von Schülern, Eltern, Mitarbeitern und Senioren zu stärken.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Schule, Mensa, gemeinsam essen, Maximilian-Kolbe-Schule, Terrasse
Finanzierungs­zeitraum: 13.02.2020 12:51 Uhr - 16.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Osterferien 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

In einer Schüler-, Eltern- und Mitarbeiteraktion wollen wir eine Terrasse für unsere Schülermensa bauen. Darin werden wir von der Firma Lehmann aus Vöhringen fachmännisch unterstützt.
Die Terrasse soll direkt an die Mensa angrenzen und wird 10 x 10 m groß. Sie wird somit an den Spielplatz und die grüne Wiese anschließen. Im Terrassenboden werden Hülsen für große Sonnenschirme eingelassen, außerdem ist eine dauerhafte Möblierung vorgesehen.
Damit keine neuen Flächen versiegelt werden, bestehen sowohl der Untergrund als auch die Oberfläche der Terrasse aus wasserdurchlässigem Material.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Die Terrasse soll sowohl für das gemeinschaftliche Mittagessen der Schüler und Mitarbeiter, als auch für besondere Klassen- oder Elternaktionen genutzt werden.
  • Durch den zusätzlichen Platz an der frischen Luft kann im Alltag und bei unterschiedlichen Aktionen das Gemeinschftsgefühl gelebt werden. Der gemeinschaftliche Bau der Terrasse ist hierfür ein erster Schritt
  • Auch unsere Senioren aus dem Stadtteil Hausen können die Terrasse beim "Essen in Gemeinschaft" nutzen. So wird das Miteinander von mehreren Generationen weiter gestärkt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Was gibt es Schöneres, als draußen im Grünen zu sein? Durch unsere einzigartige Lage am Waldrand und mitten in der Wiese können wir unseren Schülern viel Freiraum ermöglichen. Mit einer Spende zu unserem Terrassenprojekt helfen Sie uns bei unserer Vision, die "Schule im Grünen" weiter zu verwirklichen. Auch unser Schüler sind schon Feuer und Flamme für unsere neue Terrasse. Die Schüler der 7. Klasse haben z.B. eigens für dieses Projekt einen kleinen Werbefilm gedreht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Schüler, Eltern und Mitarbeiter treffen sich in den Osterferien, um beim gemeinsamen Graben, Schaufeln und Werkeln die Terrasse zu bauen. Unser Küchenchef sorgt in dieser Zeit für die Verpflegung und bereitet das Abschlussgrillen für alle Helfer vor. Sollten mehr Spenden, als der Betrag für den Bau eingehen, dann dient dies als Grundlage für die Anschaffung der festen Möblierung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Maximilian-Kolbe-Schule ist eine Freie Katholische Grund-, Werkreal- und Realschule mit Ganztagsbereich in der Trägerschaft des Freien Katholischen Schulwerk Rottweil e.V.
Die Grundschule wird als offene Ganztagsschule und die Werkreal- und Realschule als gebundene Ganztagsschule geführt.